Der Kampf um das Recht auf Leben von Ungeborenen geht in Deutschland in eine neue Phase, seit am 10. Februar Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) die Bildung einer Kommission ankündigte, die die Streichung von §218 StGB untersuchen soll. Die Kommission soll noch vor Ostern, nämlich am 09. April 2023 ihre Arbeit aufnehmen. Dies entspricht insbesondere dem Wunsch der Grünen: Die Entkriminalisierung der Abtreibung und somit dem Ende des Schutzes der Ungeborenen!

Die „Aktion SOS Leben“ bittet um Unterstützung in ihrem Kampf für das Lebensrecht der Ungeborenen.